Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Vermischtes Wer ist die letzte Generation

Wer ist die letzte Generation

Freigeschaltet am 06.08.2022 um 09:00 durch Mary Smith
Bild: Screenshot https://healinghelp926706815.wordpress.com/bucher/
Bild: Screenshot https://healinghelp926706815.wordpress.com/bucher/

Wer sich das Weltgeschehen mit einem noch gesunden Menschenverstand ansieht, kann nur mit Kopfschütteln reagieren. Ist alles nur Panikmache? Wird Angstenergie vermehrt verbreitet, auf die unsere Peiniger als Lebensenergie angewiesen sind, weil ihnen die Aufklärung selbst als Angst in die Glieder gefahren ist? Wie kann man sich aus den chaotischen Zuständen heraushalten und Schaden an sich selbst vermeiden? Eine positive Betrachtung negativer Ereignisse von Lothar Schalkowski.

Weiter schreibt er wie folgt in seinem Blog: "Dass die Welt von dunklen Kräften beherrscht wird, muss sich langsam auch in die trägsten Hirne eingebrannt haben. Nur eine klitzekleine Minderheit war sich bisher darüber im klaren, dass diese parasitären Gestalten ihre Macht nur ausüben können, weil die überwiegende Mehrheit der Menschen weltweit es zugelassen hat. Sie sind ihnen auf den Leim gegangen, der seit Generationen in Form von Lüge, Heimtücke, Verschweigen grundsätzlicher Wahrheiten über die Menschheit ausgegossen wurde. Aber die Aufklärung bahnt sich mühsam ihren Weg. Die Massenmedien leisten wertvolle Hilfe, indem sie die dümmsten politischen Agenden gehorsam weiterverbreiten, auf die immer weniger denkende Menschen hereinfallen. Das Erwachen nähert sich dem Punkt, an dem das System ihre Macht endgültig verloren hat. Ausschlaggebend ist die Tatsache, dass immer mehr Menschen erkennen, dass Regierungen nicht das Wohl ihrer Völker im Auge haben. Sie sind zwar “gewählt“, ob mit Recht oder Fälschung, spielt keine Rolle, denn sie haben schon lange keine selbstverantwortliche Entscheidungsfreiheit mehr.

Deutschland spielt eine wichtige Rolle in dem Prozess. Kriege gegen Deutschland wurden aus rein wirtschaftlichen Gründen inszeniert, weil die deutsche Intelligenz gefürchtet war. Nach der militärischen Niederlage im WK2 und Ausplünderung materieller und intelligenter Reichtümer begann die Umerziehung der Deutschen, die heute ihren Höhepunkt erreicht hat. Intelligente Menschen, die Virenepidemien, Klimawandel und Genderschwurbel als Manipulation und Panikmache erkennen, werden aufs Schärfste diffamiert und aus dem gesellschaftlichen Leben ausgegrenzt. Dagegen werden Organisationen und „Aktivisten“, die diesen Blödsinn ernst nehmen (sollen) mit Förderungsgeldern hofiert. Kein Mensch, der noch geistig normal ist, wird sich auf die Autobahn kleben und den Verkehr aufhalten, wenn er nicht geistig und finanziell manipuliert ist.

Neueste Waffe der Dunklen sind Affenpocken, von denen die meisten Menschen bisher noch nichts gehört haben. Wer überzeugt ist, dass die Genspritze Hilfe gegen ein nicht isoliertes Virus ist, und immer noch lebt, wird sich auch gegen Affenpocken spritzen lassen. Nun sagt aber eine wichtige medizinische Erkenntnis, dass alle unverträglichen Stoffe, die der Mensch in seiner Unkenntnis als Nahrung und Medikamente zu sich nimmt und welche von seinen Nieren und der Leber nicht mehr bewältigt werden können, durch die Haut ausgeschieden werden. Das ist eine Ursache auch der Pocken. Die Intelligenz des Körpers ist in Längen der Intelligenz medizinischer „Experten“ überlegen.

Die WHO hat sich ebenfalls auf die Seite der dunklen „Eliten“ geschlagen und führt deren Anweisungen rigoros aus. Wer sich anschaut, von wem sie finanziert wird, muss sich nicht wundern. Einer von ihnen ist Bill Gates, der seine blutigen Finger überall dort hineinsteckt, wo es gegen die Menschheit geht. Schon 2011 hat er seine Pläne öffentlich gemacht, indem er erklärte, dass die Weltbevölkerung durch vermehrtes „Impfen“ reduziert werden kann. An anderer Stelle brüstete er sich mit der Erklärung: „wir werden 7 Milliarden impfen“. Solche gefährlichen Psychopathen bestimmen die Weltpolitik mit. Ein Video über Bill Gates klärt auf.

Die Globalisierung Deutschlands ist ebenfalls von langer Hand geplant. Keine Regierung nach 1945 hat sich dem deutschen Volk verpflichtet gefühlt und gehorsam nach der Pfeife der anglo-amerikanisch-jüdischen Finanzelite getanzt.

Viele „Seher“ und Klardenker haben vorausgesehen, wo wir heute in unserer Evolution angekommen sind. Einer von ihnen war auch Rudolf Steiner: „Es wird nicht lange dauern, wenn man das Jahr 2000 geschrieben haben wird, da wird nicht ein direktes Verbot, aber eine Art Verbot für alles Denken von Amerika ausgehen, ein Gesetz, welches den Zweck haben wird, alles individuelle Denken zu unterdrücken“. Rudolf Steiner am 4.4.1916

Wie kann man mit dem Problem umgehen, bzw. sich von den Maßnahmen derjenigen befreien, die sich anmaßen, die Menschheit zu kontrollieren, ihrer Freiheit zu berauben und die Gesundheit bis hin zum gewaltsamen Töten zu zerstören?

Mein Vorschlag ist, den Maßnahmen keine Bedeutung für das eigene Leben beizumessen und sich aus allen Bewertungen herauszuhalten. Mit dieser Einstellung sollte es gelingen: „Ich bin ein freies göttliches Geschöpf und nur den göttlichen Lebensregeln verpflichtet“. Proteste und Demonstrationen geben noch mehr Energie in die Vorgänge und sind strikt zu vermeiden. Beoabachten sollte man nur ohne sich emotional darin zu verstricken. Jeder hat seine eigene Lebens- und Lernaufgabe, womit jeder Mensch genug zu tun hat.

Ein Thema das ebenfalls global ist, ist die militärische Sonderoperation Russlands in der Ukraine. Was liegt dem Westen an der Ukraine, weil er sie mit Waffen und Geld gegen Russland unterstützt? Das Problem ist mehrgestaltig. Es ist nicht nur eine existenzielle Frage der Nato, näher am „bösen“ Russen zu sein. Seit dem Machtwechsel in Kiew hat der Westen alles getan, um den Bären zu reizen und aus der Reserve zu locken. Es waren nicht nur die verbrecherischen Geschäfte gegen die Menschheit, wie Labore für chemische Waffen und Impfstoffe, das Leihmüttergeschäft, Sex mit Kindern und offener Krieg gegen die von Russen bewohnten Gebiete im Donbass, sondern es hängen noch ganz andere Beweggründe daran, von denen wir noch gar nicht alle kennen. Geld spielt auch hier eine entscheidende Rolle, weil die globalen Machthaber die Ukraine benötigen, um die Agenda 2030 durchzusetzen. Wer sich im Puzzlespiel auskennt, wird die Tatsache richtig einschätzen, nach der westliche Investoren 17 Millionen Hektar landwirtschaftliche Fläche der Ukraine gekauft haben. Eine Fläche, die so groß wie die gesamte Anbaufläche von Italien ist. Das waren die Multis Dupont, Monsanto und Cargill. Es wird befürchtet, dass diese Fläche in Zukunft nicht mehr der Nahrungsmittelproduktion dient, sondern genau dem Gegenteil, dieser entzogen wird, um die weltweit geplante Hungersnot durchzusetzen. Dafür sprechen die fortgesetzten Vernichtungen von Waren- und Rohstofflagern in der westlichen Welt, sowie der begonnene Krieg gegen die Bauern. Alle vom Westen selbst verursachte Probleme werden dem „bösen Russen“ in die Schuhe geschoben. Es ist unglaublich, wie die Mehrheit der Menschen auf diesen Schwindel reinfällt.

Wenn es eine letzte (aussterbende) Generation geben sollte, dann werden es die Verursacher und Anhänger der menschenfeindlichen und destruktiven globalen Maßnahmen sein, welche die Menschen zu transhumanen Robotern machen sollen und die einzige Intelligenz auf diesem Planeten die künstliche sein soll. Die Evolution unterstützt immer diejenigen, die sich gemäß kosmischer Ordnung und Gesetze weiter entwickeln. Diese werden letztlich überleben. Wir können also hoffnungsvoll in die Zukunft blicken, wenn es auch auf dem Weg noch einige Stolpersteine geben wird. "

Quelle: Lothar Schalkowski (Heiler, Autor, Lebensberater)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bias in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige