Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Vermischtes Online Casinos: Wie hoch sind die Gewinne wirklich?

Online Casinos: Wie hoch sind die Gewinne wirklich?

Archivmeldung vom 21.03.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.03.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Symbolbild
Symbolbild

Bild: FabrikaSimf – 522863668 / Shutterstock.com

Wer träumt nicht davon: Mit einem Lottogewinn Millionär werden und direkt mit einem sorgenfreien Leben beginnen. Diesen Traum versuchen einige Menschen im Casino zu verwirklichen - diese werden als Berufsspieler bezeichnet. Doch wäre das ganze so einfach, dann hätte jeder Casino Besucher ein perfektes Leben und die Casinos und Spielbanken gingen pleite

Die mathematischen Vorteile eines jeden Spielanbieter kann nicht weg gerechnet werden, egal wie die Gleichung gewendet oder gedreht wird. Das heißt, dass der Kunde immer im Nachteil bleibt. Jedes Online Casino lebt von seinem Hausvorteil. Allerdings kann der eine oder andere Gewinn auch mit bestimmtem Fachwissen zu den einzelnen Spielen und etwas Cleverness mit Sicherheit eingefahren werden.

Welche Gewinnchancen bestehen in einem Online Casino?

Keine der Spiele im Casino ist gleich. Dementsprechend unterscheiden sich auch die Gewinnchancen um einiges, was sich anhand der Auszahlungsquoten dokumentieren lässt - mehr über die besten Online Casinos mit guten Gewinnchancen erfahren Sie auf www.besteonlinecasinos.com. Weiterhin nehmen wir die bekanntesten und beliebtesten Spiele in Betracht.

Slotmaschinen

Die Spieler sind an den Slot Automaten selbstverständlich auf pures Glück angewiesen, das das Spiel keineswegs beeinflusst werden kann. Diese Automaten sind in der Regel in Online Casinos so programmiert, dass sie von 90 bis 96 % des Umsatzes wieder zurückgeben. Hierbei handelt es sich nicht um simple Angaben von Casino Betreibern - die Quoten werden von unabhängigen Prüf-Instituten regelmäßig kontrolliert.

Black Jack

Dieses Spiel wird als Kartenklassiker bezeichnet. Auf der Seite des Casinos liegt der Vorteil bei diesem Spiel allerdings am geringsten. Die Auszahlungsquoten liegen in Spielbanken bei mehr als 98 %. Dieses geringe Minus wird von klugen Spielern zum Nutzen gemacht, indem sie die Bank beim Spielen erfolgreich unter Druck setzen. Allerdings kann der Hausvorteil auch beim Black Jack nicht komplett wegdiskutiert werden.

Roulette

Beim europäischen Roulette liegt der mathematische Schlüssel zur Auszahlung bei über 97 %. Der entscheidende Vorteil für jedes Casino ist die Null. Wer zum Beispiel die ganze Zeit auf einfachere Chancen wie Ungerade/Gerade oder Schwarz/Rot setzt, hat theoretisch eine Gewinnmöglichkeit von etwas weniger als 50 %. Beim amerikanischen Roulette ist die Null zweimal vergeben, weswegen auch der Hausvorteil um einiges höher ist - hier liegt die Auszahlungsrate bei etwas mehr als 94 %.

Spielen in Online Casinos - was ist der wirkliche Reiz?

Casinos und Glücksspiele üben auf Menschen seit Jahren einen speziellen Reiz aus und versetzen sie in eine glänzende und glimmernde Atmosphäre. Sollte man das Spiel als pures Vergnügen betrachten, beziehungsweise, wenn der Spieler vom gesamtem Glamour nicht abhängig wird, kann das Casino als hervorragende Freizeitbeschäftigung betrachtet werden. Selbstverständlich trifft dies ebenfalls auch auf alle Online Casinos zu. Mittlerweile sind die Websites der Anbieter derartig attraktiv gestaltet worden, dass das Zocken einen einfach anzieht. Dabei sind die Gedanken an den riesigen Jackpot natürlich immer irgendwo im Hintergedanke. Die Spannung und der Nervenkitzel sorgen bei den Spielern für einen unbeschreiblichen Adrenalinstoß.

Die Gewinnchancen - wie können Sie verbessert werden?

Bei Spielern, auf die ein persönlicher Einfluss genommen werden kann, steigen die Gewinnchancen. Die besten Beispiele hierfür sind Black Jack und Poker.

Ein kluger Spieler besitzt ein klares und deutliches Bankrollmanagement, wobei klare Einsatzregeln gesetzt worden sind. Das heiß: Falls es an einem Tag schlecht läuft, kann das Spiel nach einer bestimmten Verlust-Summe abgebrochen werden - oder die Slotmaschine wird beispielsweise gewechselt.

---

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige