Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Vermischtes Abwechslung mit Casinospielen

Abwechslung mit Casinospielen

Archivmeldung vom 17.02.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.02.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Abwechslung und vielleicht ein Geldgewinn: Zeitvertreib durch Spielen im Online-Casino. Bild: FabrikaSimf – 522863668 / Shutterstock.com
Abwechslung und vielleicht ein Geldgewinn: Zeitvertreib durch Spielen im Online-Casino. Bild: FabrikaSimf – 522863668 / Shutterstock.com

Sportwetten machen Spaß! Hoch im Kurs stehen vor allem Fußballspiele und das nicht nur aus der 1. Bundesliga. Aber auch die Formel 1, Tennis, Eishockey und Darts erfreuen sich großer Beliebtheit. Was für die einen eine spannende Freizeitbeschäftigung ist, ist für andere eine – mehr oder weniger – lukrative Einnahmequelle. Denn mit ein bisschen Glück kann man seinen Einsatz sogar noch vermehren.

Sportwetten lassen sich nahezu zu jeder Sportart finden. Bild: welcomia – 511444210 / Shutterstock.com
Sportwetten lassen sich nahezu zu jeder Sportart finden. Bild: welcomia – 511444210 / Shutterstock.com

Ob staatliche oder private Anbieter, das Wetten auf den Ausgang von Sportereignissen nimmt immer mehr zu. Das zeigt auch eine Statistik von Goldmedia zu den Wetteinsätzen auf dem deutschen Sportwettenmarkt. Angegeben sind die Umsätze von 2012 bis 2015, für 2016 ist bisher nur eine Schätzung vorhanden.

Jahr

Staatliche Wettanbieter

Private Wettanbieter

2012

180.000.000 €

3.270.000.000 €

2013

180.000.000 €

3.600.000.000 €

2014

200.000.000 €

4.310.000.000 €

2015

200.000.000 €

4.600.000.000 €

2016

210.000.000 €

4.910.000.000 €

Einfache Ergebniswette schon längst passé

Konnte man früher bei Sportwetten lediglich auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage tippen, ist das heute anders. Das Angebot wurde um ein Vielfaches erweitert, allein bei einem Fußballspiel sind so zahlreiche weitere Wetten möglich:

  • Handicapwetten: Dabei gehen Mannschaften mit einem virtuellen Ergebnis in die Wette, sodass die Quote für den Favoriten meist deutlich besser wird, als bei der herkömmlichen Ergebniswette.
  • Weniger oder mehr Tore: Es wird eine Anzahl von Toren vorgegeben. So kann man wetten, ob mehr oder weniger Tore fallen werden. Auch eine Wette auf Tor oder kein Tor ist möglich.
  • Wie ist das Ergebnis nach 15 und nach 30 Minuten? Wie zur Halbzeit? Welches Team gewinnt die 2. Halbzeit?
  • Wie viele Tore werden in den ersten 15 Minuten geschossen? Und wie viele zwischen Minute 15:01 und 30:00?
  • Welches Ereignis tritt zuerst ein: Einwurf, Eckball, Elfmeter?
  • Welcher Spieler schießt das erste Tor?

Damit sind wir noch lange nicht am Ende, denn das Angebot ist noch um ein Vielfaches größer, damit den Spielern während eines Matches auch bestimmt nicht langweilig wird.

Weitere Angebote für noch mehr Spielspaß

Wenn es zwischendurch – oder für Zeiten, in denen der Fußball oder andere Sportereignisse ruhen – etwas Abwechslung braucht, haben sich viele Anbieter noch mehr einfallen lassen. Viele Wettanbieter haben nämlich nicht nur Sportwetten, sondern auch ein Online-Casino im Programm. Das Beste dabei ist, dass man meist mit seinem Wettkonto die Casinospiele nutzen kann, eine separate Registrierung ist also nicht mehr nötig. So sind neben Online-Casinos, bei denen oftmals ein Online Casino Bonus gewährt wird, zum Beispiel bei bet-at-home auch Sportwetten Spiele möglich. Langeweile war gestern – Abwechslung ist somit garantiert!

Dass hier alles richtig gemacht wurde, das zeigt auch eine Statistik über die Verteilung des weltweiten Glücksspielmarktes nach der jeweiligen Spielart. Die Statistik stammt von H2 Gambling Capital.

Spielart Gesamtvolumen in Prozent
Sportwetten 47,1 %
Casinospiele 21,2 %
Lotterien 10,5 %
Poker 9,6 %
Bingo 5,8 %
Geschicklichkeitsspiele 5,8 %

Man sieht, dass alleine Sportwetten und Casino von zusammen über 68 % über zwei Drittel des Gesamtvolumens auf dem Online-Glücksspielmarkt ausmachen.

Die Vorteile beim Onlinespiel

Ob Sportwetten oder Casinospiele – online zu spielen wird immer beliebter. Gegenüber den klassischen Spielbanken und Spielhallen haben Online-Glücksspielseiten nach einer Umfrage der University of Lethbridge jede Menge Vorteile.

  • 56,6 %: Bequemlichkeit, 24 Stunden erreichbar.
  • 50,8 %: Man kann zuhause spielen und muss dafür nicht vor die Türe.
  • 23,3 %: Zuhause spielen ist komfortabler.
  • 23,1 %: Die sekundären Kosten wie Anreise, Essen, Trinken etc. sind niedriger.
  • 22,5 %: Es gibt kein Gedränge an Tischen oder Automaten.
  • 22,3 %: Zuhause sind Privatsphäre und Anonymität gegeben.
  • 20,5 %: Man muss sich nicht mit unangenehmen Leuten umgeben.
  • 18,4 %: Man kann zuhause ein besseres Spielergebnis erzielen.
  • 16,9 %: Zuhause stören keine Raucher.
  • 16,5 %: Die Geräuschkulisse kann man selbst wählen/ist gering.
  • 14,0 %: Es gibt keine Spielhallen/Spielbanken in der Nähe bzw. sie sind illegal.
  • 12,5 %: Zuhause hat man die Möglichkeit zu rauchen.
  • 7,6 %: Es können höhere Gewinnsummen erzielt werden.

Selbst wenn Umfragen zeigen, dass rund zwei Drittel der Bevölkerung nicht an Onlinewetten teilnehmen, ist der Trend wohl kaum mehr aufzuhalten. Dies verdeutlichen auch die weiter steigenden Zahlen derer, die wöchentlich über das Internet an entsprechenden Wetten teilnehmen.