Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Ratgeber Verbraucherinfos Drogeriekette dm ruft "babylove"-Fruchtschorle zurück

Drogeriekette dm ruft "babylove"-Fruchtschorle zurück

Archivmeldung vom 17.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: dm-drogerie markt GmbH & Co. KG
Bild: dm-drogerie markt GmbH & Co. KG

Die Drogeriekette dm hat vorbeugend die Fruchtschorle "babylove Sportscap Apfel-Himbeere-Kirsche 0,33l" zurückgerufen. Betroffen sei ausschließlich die Ware mit dem Mindest­haltbarkeits­datum 10.12.16 und 11.12.16, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Diese Angabe sei auf dem Flaschenhals zu finden. Es sei von einer Verunreinigung vereinzelter Flaschen mit Hefen auszugehen. Die Hefe bedinge einen Gärungsprozess, welcher zum Druck beim Öffnen der Flasche führen könne.

Betroffene Kunden werden gebeten, das Produkt nicht zu konsumieren und in die Verkaufsstellen zurückzubringen beziehungsweise vorsichtig zu entsorgen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte stand in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige