Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Ratgeber Verbraucherinfos Der Lieferant JERMI Käsewerk GmbH informiert über einen Warenrückruf des Produktes "Meine Käserei Brie de Nangis, französischer Weichkäse mit Rohmilch hergestellt, 100g".

Der Lieferant JERMI Käsewerk GmbH informiert über einen Warenrückruf des Produktes "Meine Käserei Brie de Nangis, französischer Weichkäse mit Rohmilch hergestellt, 100g".

Freigeschaltet am 28.10.2020 um 18:07 durch Andre Ott
Bild: "obs/Lidl"
Bild: "obs/Lidl"

Der Lieferant JERMI Käsewerk GmbH ruft das Produkt "Meine Käserei Brie de Nangis, französischer Weichkäse mit Rohmilch hergestellt, 100g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.10.2020, den Losnummern 394 und 395 und dem Identitätskennzeichen DE BW 331 EG zurück.

In dem betroffenen Produkt wurden Verotoxin bildende Escherichia (E.) coli nachgewiesen. Verotoxin bildende E.coli können Auslöser von Durchfallerkrankungen sein. Bei bestimmten Personengruppen (Säuglinge, Kleinkinder, Senioren, Schwangere und Menschen mit geschwächtem Abwehrsystem) können schwere Krankheitsverläufe auftreten. Aufgrund dieses Gesundheitsrisikos sollten Kunden den Rückruf, trotz des bereits abgelaufenen Mindesthaltbarkeitsdatums (27.10.2020), unbedingt beachten und das betroffene Produkt nicht verzehren.

Das betroffene Produkt "Meine Käserei Brie de Nangis, französischer Weichkäse mit Rohmilch hergestellt, 100g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.10.2020, den Losnummern 394 und 395 und dem Identitätskennzeichen DE BW 331 EG des Lieferanten JERMI Käsewerk GmbH wurde bei Lidl Deutschland verkauft. Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes unterstützt Lidl Deutschland den Rückruf des Lieferanten JERMI Käsewerk GmbH. Das Produkt kann in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Von dem Rückruf ist ausschließlich das Produkt "Meine Käserei Brie de Nangis, französischer Weichkäse mit Rohmilch hergestellt, 100g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.10.2020, den Losnummern 394 und 395 und dem Identitätskennzeichen DE BW 331 EG des Lieferanten JERMI Käsewerk GmbH betroffen. Andere bei Lidl Deutschland verkaufte Produkte sind von dem Rückruf nicht betroffen. Der Lieferant JERMI Käsewerk GmbH entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Quelle: Lidl (ots)

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte senne in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige