Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Ratgeber Verbraucherinfos Hier werden Ihre Maildaten geklaut: Datenpishing per Googlemail

Hier werden Ihre Maildaten geklaut: Datenpishing per Googlemail

Archivmeldung vom 24.10.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.10.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Googlemail Logo
Googlemail Logo

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Täglich werden tausende von Pishing E-Mails an Internetnutzer veschickt um an persönliche Daten zu gelangen. Die neueste Abzocke: Es wird der kostenlose Google Emaildienst “gmail” fürs Datensammeln missbraucht. Wenn Sie die Emails die verschickt werden im Vollbild ansehen wollen, klicken Sie auf das oben stehende Bild. Als Absender der Mail wird ein: ” Team G.mail” “[email protected]” angegeben. Dem Epfänger soll vorgegaukelt werden, die E-Mail stamme von Google.

Wir können Googlemail – Nutzer nur eindringlich davor warnen nicht auf solch eine Mail zu antworten- und die persönlichen Daten, icl. Passwort preiszugeben.

Es ist zu befürchten, dass wenig versierte Internetnutzer, die einen Gmail Account besitzen auf die Email reinfallen- sich einschüchtern lassen und die in der E-Mail geforderten Daten übermitteln.

Die Fake E-Mail hat folgenden Wortlaut:

Sehr geehrtes Mitglied, In Anbetracht der Verstopfung unseres Netzes, das die Abschaffung aller ungebrauchten Gmail-Konten bewirken wird, wird unser Dienst gezwungen, Ihr Konto zu schließen.

Um jede Unannehmlichkeit zu vermeiden, bitten wir Sie, uns die nachstehenden Informationen zu liefern. Sie müssen das Formular genau ausfüllen.

Andernfalls werden wir uns in der verpflichtung sehen, Ihr konto ohne Bedauern innerhalb von 48 Studen, aus der Gründen der Sicherheit zu schliessen. Bestätigung lhrer ldentität und überprüfen sie lhre Gmail-Account : * Vorname:………………….…………………………………………………. * Name:…………………….………………………………………………….. * Adresse-Gmail:…………….………………………………………………. * Kennwort:……………………………………………………………………. * Antwort auf die geheime Frage:…………………………………………. * Beschäftigung:…………….……………………………………………….. * N° Telefon:………………….……………………………………………….. * Land und Stadt:…………………………………………………………….. * Alter:…………………………………………………………………………..

Nachdem es auf den Fragebogen geantwortet hat, und nach Prüfung durch unsere Dienste, Wird Ihr Gmail-Konto normalerweise weiterfunktionieren.

Jede Ablehnung der Zusammenarbeit wird die systematische Abschaffung Ihres Gmail-Kontos bewirken. Für all diese Unannehmlichkeiten entschuldigen.

Aufrichtig Das Team Gmail® © 2012 Copyright © Gmail. Alle Rechte Vorbehalten

Achtung:

Wenn Sie das alles ausfüllen, übernehmen möglicherweise kriminelle Subjekte Ihr Emailkonto. Obige Email ist eine Fälschung und stammt Nicht von Google!

Folgen Sie keinesfalls der Aufforderung in der Email!

Quelle: konsumer.info (News4Press)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fischt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige