Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Ratgeber Verbraucherinfos Öffentlicher Produktrückruf: "Hirschlandjäger" - gereifte Rohwurst

Öffentlicher Produktrückruf: "Hirschlandjäger" - gereifte Rohwurst

Archivmeldung vom 30.12.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.12.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Hirschlandjäger Bild: AGER Ges.m.b.H.
Hirschlandjäger Bild: AGER Ges.m.b.H.

Im Produkt "Hirschlandjäger - gereifte Rohwurst" des Herstellers AGER wurden Vera- bzw. Shigatoxinbildende E.coli nachgewiesen. Betroffen ist die Charge L3716XX mit den Mindesthaltbarkeitsdaten von 02.01.2017 bis 13.02.2017. Das Produkt mit dieser Chargennummer wurde als gesundheitsschädlich eingestuft und ist daher aus dem Verkehr zu ziehen.

Vorsorglich und FREIWILLIG ruft die Firma AGER auch selbiges Produkt mit den Chargen

L4116XX mit den Mindesthaltbarkeitsdaten von 05.02.2017 bis 05.03.2017 und L4616XX mit den Mindesthaltbarkeitsdaten von 04.02.2017 bis 21.02.2017 zurück.

Die belieferten Kunden werden aufgefordert, die betroffenen Produkte aus dem Regal zu nehmen und ihre Konsumenten darüber zu informieren, dass bereits erworbene Produkte dieser Chargen zurückgegeben werden können und der Kaufpreis selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet wird.

Der Produzent AGER kommt seiner Eigenverantwortung gemäß den lebensmittelrechtlichen Bestimmungen nach und hat daher einen Rückruf des Produktes unverzüglich veranlasst.

Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung vom Hersteller verursacht worden ist.

Quelle: AGER GmbH (ots)

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: