Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Ratgeber Testberichte Software PC-Spiele OceanCity Nemesis für den PC

OceanCity Nemesis für den PC

Archivmeldung vom 27.12.2005

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.12.2005 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Jens Brehl
OceanCity_Nemesis.jpg
OceanCity_Nemesis.jpg

Ein Abenteuer-Rollenspiel für kleines Geld, welches dem Spieler viele Freiheiten in Form von optionalen Aufträgen bietet.

Eine geheimnisvolle Macht hat die Stadt OceanCity im Griff und Sie sammeln Informationen und versuchen die Stadt zu befreien. Sie spielen die Agentin Darcy aus der Ich-Perspektive und erledigen Aufträge, die Sie von unterschiedlichen Personen erhalten. Dabei ist oft Finesse bei der Erledigung der Aufgaben gefragt, denn wenn Sie sich mit den falschen Leuten anlegen, ist es schnell aus. Kleine Aufträge, wie das Aufspüren von verlorenen Gegenständen und dergleichen bringen Ihnen Geld ein, womit Sie sich Ausrüstung kaufen oder sich selber mittels Implantaten aufrüsten können. Neben Geld, bekommen Sie pro gemeisterte Aufgabe Erfahrungspunkte, mit deren Hilfe Sie die Fähigkeiten von Darcy aufbessern können. Welche Fähigkeiten Sie steigern möchten, ist Ihnen überlassen, sie können die erworbenen Erfahrungspunkte frei verteilen.

Im Verlauf des Spieles finden Sie immer bessere und durchschlagskräftigere Waffen, die Sie auch brauchen werden.

Für Grafikbesessene ist OceanCity Nemesis keine Empfehlung, da die Grafik und die Mimik der Personen grottenschlecht ist, auch der Sound kann nicht wirklich mit anderen Spielen mithalten. Nervig und etwas albern sind auch die klackenden Geräusche, die Ihre Schuhe beim Fortbewegen machen. Dennoch kommt Spielspaß auf, wenn man OceanCity erkundet und sich mit kleinen Zwischenaufträgen Geld verdient, welches man wieder in seine Ausrüstung investiert. Das Spiel hat alles, was ein Rollenspiel in dem Genre bieten sollte, ein Erfahrungspunktesystem, verschiedene Waffen, freie Entscheidungen und viele verschiedene Charaktere. Man kann OceanCity Nemesis direkt von der CD starten oder auf die Festplatte installieren. Ein Handbuch befindet sich auf der CD im Word und auch im PDF-Format.

Für Zwischendurch und für Spieler, denen die Grafik nicht so wichtig ist und für kleines Geld ein Spiel kaufen möchten, ist OceanCity Nemesis eine Option.


Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: