Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wissenschaft Gehirn kalkuliert Gefahren aufgrund von Erfahrungswerten

Gehirn kalkuliert Gefahren aufgrund von Erfahrungswerten

Archivmeldung vom 01.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Angsthase oder Draufgänger - das ist immer (auch) eine Frage des Dopaminspiegels im Gehirn. Wie genau dieser Neurotransmitter unsere Risikobereitschaft steuert, berichtet NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND in seiner Juni-Ausgabe. Sogenannte Autorezeptoren sorgen dafür, dass Menschen über unterschiedliche Dopaminvorräte verfügen: Diese Moleküle an der Oberfläche der Nervenzellen regulieren, wie viel Dopamin produziert und genutzt wird. Dopamin wiederum spornt zur Suche nach neuen Erfahrungen an und hilft beim Umgang mit Angst:. Wenn wir eine Herausforderung erfolgreich bewältigen, verhilft uns Dopamin zum Gefühl der Zufriedenheit. Menschen mit geringen Dopamin-Vorräten, zum Beispiel Parkinsonpatienten, sind dagegen oft apathisch und antriebsschwach.

Für ein Leben als Abenteurer ist neben dem Dopaminspiegel entscheidend, wie das Gehirn Risiken beurteilt. Menschen, die Erfahrungen mit gefährlichen Situationen haben - wie etwa Felix Baumgartner, der 2012 im freien Fall die Schallgrenze durchbrach -, erkennen potentielle Gefahren leichter und wissen, wie man sie vermeidet. Aufgrund dieser Erfahrungen kalkulieren die Gehirne dieser Menschen die Risiken und die mögliche Belohnung mithilfe des Dopamin-Systems - und motivieren sie zum Abenteuer. Hier liegt auch die Chance für ängstliche Menschen: Durch regelmäßiges Training kann sich jeder an Risiken gewöhnen und aufsteigende Ängste besser kontrollieren.

Quelle: Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND (ots)

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte asche in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen