Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wissenschaft Nasa-Sonde „InSight“ landet auf dem Mars

Nasa-Sonde „InSight“ landet auf dem Mars

Archivmeldung vom 26.11.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.11.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Nasa-Sonde „InSight“
Nasa-Sonde „InSight“

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Nach einer monatelangen Reise soll die Nasa-Sonde am 26. November den roten Planeten erreichen und dort landen. Das Ziel der neuesten Nasa-Mission „InSight“ besteht darin, den Mars auf Anzeichen von Leben zu untersuchen. Dies meldet das russische online Magazin "Sputnik".

Weiter heißt es hierzu auf der deutschen Webseite: "„InSight“ wird der erste auf dem Mars landende Raumkörper sein, der das tiefe Innere des Mars erforscht. Außerdem werden seine Daten den Wissenschaftlern auch helfen, die Entstehung aller steinigen Welten zu verstehen (einschließlich unserer eigenen). Die NASA-Sonde ist am 5. Mai zum Mars gestartet.

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Anzeige:
Videos
Sendung "ThorsHammer"
ExtremNews startet investigatives Sendeformat
Raumenergieprodukt, das im Video am Ende des Textbeitrages zu sehen ist.
Durchbruch der Freien Energie?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige