Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Umfrage: Viele Deutsche zweifeln an Wirksamkeit von Frauenquote

Umfrage: Viele Deutsche zweifeln an Wirksamkeit von Frauenquote

Archivmeldung vom 27.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Gerd Altmann/AllSilhouettes.com / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann/AllSilhouettes.com / pixelio.de

Laut einer Umfrage bezweifeln viele Bundesbürger, dass die geplante Frauenquote für Aufsichtsräte tatsächlich zu mehr Gleichberechtigung führt. In der Emnid-Umfrage für den Fernsehsender N24 gaben 56 Prozent an, sie zweifelten an der Wirksamkeit der Frauenquote. Lediglich 37 Prozent vermuten demnach, dass die Quote tatsächlich zu mehr Gleichberechtigung führen wird.

Auch die Mehrheit der Frauen hat Zweifel am gesellschaftlichen Erfolg der Quote: 51 Prozent der Frauen vermuten, dass die Quote "ohne großen Nutzen" für die Gleichberechtigung verpuffen wird. Nur 40 Prozent der Frauen glauben daran, dass ihnen die Quote wirklich mehr Gleichberechtigung bescheren wird. Gleichwohl begrüßen 66 Prozent der Deutschen grundsätzlich die Frauenquote, nur 30 Prozent lehnen sie ab. Bei den Frauen liegt der Zustimmungsanteil bei 70 Prozent, während sich 27 Prozent der befragten Frauen gegen die Quote aussprachen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sexte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige