Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Umfrage: Jeder Dritte will 2015 mehr für Bekleidung ausgeben

Umfrage: Jeder Dritte will 2015 mehr für Bekleidung ausgeben

Archivmeldung vom 02.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: lichtkunst.73 / pixelio.de
Bild: lichtkunst.73 / pixelio.de

Ein Drittel der Verbraucher in Deutschland will 2015 mehr Geld für Bekleidung ausgeben. Das zeigt eine Umfrage der Fachzeitschrift "TextilWirtschaft".

Demnach wollen vor allem Jüngere für Mode tiefer in die Tasche greifen: Mit 46,2 Prozent plant fast jeder Zweite unter 29 Jahren, das Budget für Mode aufzustocken. Bei den über 50-Jährigen sind es der Umfrage zufolge nur knapp 25 Prozent.

Dazu passt auch, dass immer weniger Verbraucher Bekleidung als zu teuer empfinden: Nur noch 47 Prozent der befragten Verbraucher halten Bekleidungspreise für zu hoch, vor fünf Jahren waren es noch 75 Prozent.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Sollten Sie sich auf COVID 19 testen lassen?
Sollten Sie sich auf COVID-19 testen lassen?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte splitt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen