Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft KSB erhält Großauftrag aus China

KSB erhält Großauftrag aus China

Archivmeldung vom 04.04.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.04.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
KSB SE & Co. KGaA Logo
KSB SE & Co. KGaA Logo

Lizenz: Logo
Die Originaldatei ist hier zu finden.

KSB hat den Auftrag zur Lieferung von sechs Hauptkühlmittelpumpen und Ersatzteilen für ein Kernkraftwerk in der Provinz Zhejiang im Wert von 70 Millionen Euro erhalten.

Der Auftrag umfasst sechs Hauptkühlmittelpumpen RSR 750 und Ersatzteile für den Druckwasserreaktor des Typs HPR1000 (Hualong) des Kernkraftwerks San' Ao. Erbauer und Betreiber der Anlage ist das Staatsunternehmen China General Nuclear Power Group (CGN). Die stationären Bauteile der Pumpen werden in China, die Rotoren und Gleitringdichtungen werden in Frankenthal gefertigt. Zum Lieferumfang gehört auch die Qualifizierung der Pumpen für den britischen Markt, da der Hualong-Reaktor in Zukunft auch in Großbritannien zum Einsatz kommen soll.

"Dieser Großauftrag ist für uns ein wichtiger Meilenstein in China, wo wir bereits heute über eine sehr gute Marktposition verfügen", sagt Stephan Timmermann, Sprecher der Geschäftsführenden Direktoren. "Pumpen für konventionelle Kraftwerke und Nuklearkraftwerke sind eine der Kernkompetenzen von KSB. Erstmals haben wir jetzt von CGN einen Auftrag für Hauptkühlmittelpumpen erhalten, den wir zusammen mit unserem chinesischen Gemeinschaftsunternehmen bis 2022 abarbeiten werden."

KSB ist ein international führender Hersteller von Pumpen und Armaturen. Der Konzern mit seiner Zentrale in Frankenthal ist mit eigenen Vertriebsgesellschaften, Fertigungsstätten und Servicebetrieben auf fünf Kontinenten vertreten. Rund 15.700 Mitarbeiter erzielen einen Umsatz von mehr als 2,2 Mrd. EUR.

Quelle: KSB SE & Co. KGaA (ots)

Videos
Frank Willy Ludwig
Frank Willy Ludwig bietet Lösungen an
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gegner in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige