Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Polizeihelme bringen Umsatzwachstum für Schuberth

Polizeihelme bringen Umsatzwachstum für Schuberth

Archivmeldung vom 11.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Schuberth GmbH - Werk in Magdeburg
Schuberth GmbH - Werk in Magdeburg

Foto: Schuberth GmbH
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Europas größter Helmhersteller Schuberth verzeichnet eine gute Geschäftsentwicklung. Im vergangenen habe das Magdeburger Unternehmen einen Umsatz von 74 Millionen Euro erzielt, sagte Geschäftsführer Jan-Christian Becker der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung.

Das seien vier Millionen Euro mehr als 2015 gewesen. Insgesamt wurden rund eine Million Helme verkauft. Das Unternehmen ist vor allem bekannt durch seine Motorradhelme. Durch eine angespannte Sicherheitslage sind jedoch auch zunehmend Polizeihelme gefragt. "Wir verkaufen mehr Einsatzhelme", sagte Becker. Genaue Zahlen nannte er nicht. Schuberth gilt als Hauptlieferant für deutsche Polizeibehörden, liefert unter anderem aber auch nach Tschechien, Griechenland und Spanien.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zyanat in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige