Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Amazon will in Achim bauen

Amazon will in Achim bauen

Archivmeldung vom 09.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0

In Bremens kleiner Nachbarstadt Achim bahnt sich der nächste Ansiedlungs-Coup an: Der Internetkonzern Amazon möchte nach Informationen des WESER-KURIER ein Logistikzentrum bauen. Dieses Vorhaben haben die Stadtverwaltung und der beauftragte Projektentwickler den Ratsfraktionen hinter verschlossenen Türen vorgestellt. Es könnten bis zu 2000 Arbeitsplätze nahe der A-27-Anschlussstelle Achim-Ost entstehen.

Knackpunkt könnte noch die vorhandene Infrastruktur sein. Möglicherweise halten die vorhandenen Straßen der zu erwartenden Mehrbelastung durch ein Logistikunternehmen nicht stand. Klappt es, dann wäre Amazon nach Coca-Cola und Mercedes-Benz bereits der dritte Achimer Coup in Folge, weil es wieder eine Weltmarke statt nach Bremen in die Nachbarstadt zieht.

Quelle: Weser-Kurier (ots)

Videos
Gänseblümchen
Aktion Gänseblümchen
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte salbte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen