Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Sechs Konsortien wollen Batteriezellfabrik in Deutschland bauen

Sechs Konsortien wollen Batteriezellfabrik in Deutschland bauen

Archivmeldung vom 14.03.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.03.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Alstom-Fabrik Birr (Symbolbild)
Alstom-Fabrik Birr (Symbolbild)

Foto: MichaelFrey
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Unternehmenskonsortien, welche die von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) in Aussicht gestellten Fördermittel für den Aufbau einer Batteriezellfertigung in Anspruch nehmen wollen, müssen ihren Antrag bis Freitag abgeben.

Nach Angaben des Ministeriums haben bis Mittwoch sechs Konsortien ihre Anträge eingereicht. Teilweise seien die Unterlagen allerdings noch lückenhaft, sagte ein Ministeriumssprecher dem "Handelsblatt". So umfasse einer der Anträge lediglich drei Seiten. Andere Anträge dagegen sähen bereits schon sehr gut aus. Altmaier hatte im vergangenen Jahr in Aussicht gestellt, den Aufbau einer Batteriezellfertigung mit insgesamt bis zu einer Milliarde Euro fördern zu wollen. Die EU-Kommission unterstützt Altmaiers Initiative, sodass beihilferechtliche Probleme bei der Förderung nach Einschätzung des Ministers nicht zu erwarten sind. Ende Februar hatte das Ministerium die Förderbedingungen bekannt gegeben.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: