Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Gruner + Jahr plant Rückzug aus Italien

Gruner + Jahr plant Rückzug aus Italien

Archivmeldung vom 29.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Gruner + Jahr AG & Co KG
Gruner + Jahr AG & Co KG

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Bertelsmann-Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr will sich aus Italien zurückziehen. Das hat das Medienmagazin 'new business' von Insidern aus dem Firmenumfeld erfahren. Das Hamburger Verlagshaus ist in dem südeuropäischen Land seit fast 25 Jahren mit dem Joint Venture Gruner + Jahr/Mondadori, Mailand, vertreten, an dem G+J und die italienische Mondadori-Gruppe (Berlusconi) jeweils 50 Prozent der Anteile halten.

Die Abschiedspläne der Hamburger sind offenbar sehr konkret. Den Insidern zufolge sollen bereits Verhandlungen mit potenziellen Käufern laufen. G+J habe den Markt sondiert und entsprechende Angebote eingeholt, heißt es. Eine G+J-Sprecherin wollte sich auf 'new business'-Anfrage nicht zu dem Verkaufs-Thema äußern. Sie sagte nur, dass man Marktspekulationen grundsätzlich nicht kommentiere. Gruner + Jahr fährt sein Auslandsengagement seit einiger Zeit zurück und hat sich bereits von mehreren Tochterunternehmen getrennt. G+J/Mondadori bringt in Italien u.a. die populärwissenschaftliche Zeitschrift 'Focus' heraus, das verkaufsstärkste Monatsmagazin des Landes.

Mehr zu dem Thema unter www.new-business.de. Der komplette Artikel findet sich in der aktuellen 'new business'-Printausgabe 49/2014.

Quelle: new business (ots)

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte igel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige