Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Berufsbildungsbericht: Kauffrau im Einzelhandel und Kfz-Mechaniker beliebteste Ausbildungsberufe

Berufsbildungsbericht: Kauffrau im Einzelhandel und Kfz-Mechaniker beliebteste Ausbildungsberufe

Archivmeldung vom 10.04.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.04.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Die beliebtesten Ausbildungsberufe bei Jugendlichen sind die Kauffrau im Einzelhandel für Mädchen und der Kfz-Mechaniker für Jungen. Dies geht aus dem Berufsbildungsbericht der Bundesregierung hervor, der der "Rheinischen Post" vorliegt.

Der Bericht soll am 28. April vom Kabinett verabschiedet werden. Auf den weiteren Plätzen folgen bei den jungen Männern der Kaufmann im Einzelhandel, der Industriemechaniker, der Koch, der Elektroniker und der  Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Bei den jungen Frauen folgen als weitere beliebte Ausbildungsberufe Verkäuferin, Bürokauffrau, Medizinische Fachangestellte, Friseurin und zahnmedizinische Fachangestellte.

Quelle: Rheinische Post

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hetzen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige