Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Bertelsmann erhält EU-Genehmigung für Penguin Random House-Komplett-Übernahme

Bertelsmann erhält EU-Genehmigung für Penguin Random House-Komplett-Übernahme

Archivmeldung vom 21.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bertelsmann Building, die Nordamerika-Zentrale in Manhattan, New York City
Bertelsmann Building, die Nordamerika-Zentrale in Manhattan, New York City

Foto: Americasroof at en.wikipedia
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Europäische Kommission hat die Übernahme der alleinigen Kontrolle über die weltweit aktive Buchverlagsgruppe Penguin Random House (PRH), New York, durch die Bertelsmann SE & Co. KGaA, Gütersloh, genehmigt.

Wie das Hamburger Medienmagazin 'new business' (www-new-business.de) berichtet, kam die Kommission zu dem Schluss, dass die geplante Übernahme keine Wettbewerbsbedenken aufwerfen würde, da Bertelsmann bereits 75 Prozent von PRH hielt (25 Prozent: Pearson) und die Transaktion lediglich einen Übergang von der gemeinsamen zur alleinigen Kontrolle darstellt, ohne wesentliche Änderungen des bereits bestehenden Wettbewerbs herbeizuführen.

Der Kaufpreis für das Anteilspaket liegt bei 675 Millionen US-Dollar. Bertelsmann hat hierfür einen Kredit in Höhe von 675 Millionen Euro (ca. 723 Mio. US-Dollar) abgeschlossen. Der Vollzug der Transaktion wird ab dem 2. Quartal 2020 erwartet. Zurzeit steht dafür noch eine Genehmigung in Österreich aus.

Unterdessen wurde bekannt, dass die Allianz Real Estate den Münchner Bertelsmann-Sitz in der Neumarkter Straße 28 für 214 Millionen Euro in einer Sale-and-lease-back-Transaktion erwirbt. Die Immobilie, die von der deutschen Verlagsgruppe Random House genutzt wird, soll im 4. Quartal 2020 den Besitzer wechseln.

Quelle: new business (ots)


Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte denk in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige