Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Zeitung: USU Software will Expansionskurs beschleunigen

Zeitung: USU Software will Expansionskurs beschleunigen

Archivmeldung vom 01.02.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.02.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
USU Software AG Logo
USU Software AG Logo

Die USU Software AG, einer der größten europäischen Anbieter von IT-Software, will ihren Expansionskurs beschleunigen. "In zwei bis drei Jahren wollen wir Asien erschließen", sagte Bernhard Oberschmidt, Vorstandsvorsitzender des börsennotierten Unternehmens aus dem schwäbischen Möglingen, im Gespräch mit der "Welt am Sonntag" (2. Februar 2014). "Der Umsatz jenseits der Grenzen soll dann 25 Prozent unseres Gesamtgeschäfts ausmachen, aktuell sind es rund 15 Prozent."

Auch für das gerade begonnene Jahr ist Oberschmidt zuversichtlich. "2013 war von einigen Sonderfaktoren und hohen Zukunftsinvestitionen betroffen, die wir im neuen Jahr nicht sehen. Schon mit dem vierten Quartal 2013 werden wir ein sehr deutliches Zeichen setzen", sagte der Vorstandschef weiter. USU wurde im Jahr 1977 gegründet.

Die Firma ist nach eigenen Angaben einer der größten europäischen Anbieter für Informationstechnologie- und Knowledge-Management-Software. Dabei verwaltet man Lizenzen, optimiert IT-Anlagen und unterstützt die Beschaffung und Finanzplanung. Ebenso zum Geschäftsmodell der Schwaben gehört die Auslagerung von Daten in die sogenannte Cloud.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: