Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Die Bundesnetzagentur und Care-Energy

Die Bundesnetzagentur und Care-Energy

Archivmeldung vom 13.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Logo: Care-Energy
Logo: Care-Energy

Drei durch die Bundesnetzagentur eingeleiteten Bußgeldverfahren sind seit April 2013 eingestellt - dies umfasst die Bußgeldverfahren gegen mk-group Holding, mk-energy und mk-grid.Nach unzähligen Rechtsgesprächen wird nun davon ausgegangen, dass der erlassene Bußgeldbescheid in der Höhe von 40.000 Euro wegen angeblichen Verstoß gegen § 5 EnWG (Nichtanmeldung einer meldepflichtigen Tätigkeit) zeitnah außer Kraft gesetzt wird.

Hintergrund war, dass Care-Energy mit einer modernen Energiedienstleistung gemäß dem Energieeffizienz- und Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) auf den Markt kam, welches seit Jahren in der Industrie und Großgewerbe gebräuchlich ist und allen Kunden die Möglichkeiten und Vorteile verschafft, welche auch die großen Abnehmer genießen.

Care-Energy gelang damit innerhalb von nur 24 Monaten rund 360.000 Kunden aufzubauen und mit einer modernen Energiedienstleistung zu versorgen statt mit billigem Strom. Mit dem Preis von 19,90 über 24 Monate, revolutionierte das Unternehmen den Markt und bietet Kunden sozialverträgliche Preise für nachhaltige Energie.

Dies ist am eingesessenen Energiemarkt natürlich nicht gerne gesehen und so wurden diverse Störfeuer unternommen, die Arbeit von Care-Energy zu ver-, bzw. behindern.

Quelle: mk-group Holding GmbH (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bangt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige