Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Ausländische Lkw fuhren 11,92 Milliarden Maut-Kilometer in Deutschland

Ausländische Lkw fuhren 11,92 Milliarden Maut-Kilometer in Deutschland

Archivmeldung vom 03.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: H.D.Volz / pixelio.de
Bild: H.D.Volz / pixelio.de

Ausländische Lkw sind im vergangenen Jahr so viel auf deutschen Autobahnen und Bundesstraßen unterwegs gewesen wie nie zuvor. Wie "Bild" unter Berufung auf Zahlen des Bundesamtes für Güterverkehr berichtet, legten die fremden Brummis 11,92 Milliarden Kilometer auf Maut-Straßen in Deutschland zurück. Das waren 8,4 Prozent mehr als 2014 und ein neuer Rekord.

Insgesamt registrierte das Bundesamt dem "Bild"-Bericht zufolge im vergangenen Jahr 29,73 Milliarden Maut-Kilometer. 40 Prozent wurden von ausländischen Lkw gefahren. Ihr Anteil nimmt weiter zu, weil vor allem immer mehr Lkw aus Osteuropa auf den deutschen Straßen unterwegs waren.

Brummis aus Polen fuhren die meisten Maut-Kilometer unter den Ausländern. Allein im vergangenen Jahr waren das vier Milliarden Kilometer (plus 15,2 Prozent). An zweiter Stelle sind Lkw aus Tschechien mit 1,26 Milliarden Kilometern (plus 8,3 Prozent). Andere osteuropäische Länder liegen zwar in der Zahl der gefahrenen Maut-Kilometer noch zurück, allerdings steigen die Zuwachsraten zweistellig. So fuhren Brummis aus Kroatien 105 Millionen Maut-Kilometer (plus 22,9 Prozent), aus Rumänien 853 Millionen Maut-Kilometer (plus 20,3 Prozent) und aus Bulgarien 388 Millionen Maut-Kilometer (plus 13,6 Prozent).

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kladde in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige