Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Acht Energieversorger in Sachsen-Anhalt heben Gaspreise an

Acht Energieversorger in Sachsen-Anhalt heben Gaspreise an

Archivmeldung vom 20.08.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.08.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Wappen von Sachsen-Anhalt
Wappen von Sachsen-Anhalt

Mit Beginn der Heizperiode wird für viele Verbraucher in Sachsen-Anhalt Gas teurer. Sieben Stadtwerke und ein Regionalversorger kündigen laut Verbraucherportal Verivox für September oder Oktober Tariferhöhungen an. Dies berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung. Tiefer in die Tasche greifen müssen die Kunden der Stadtwerke Merseburg mit einem Plus von 13,4 Prozent. Dies ist die höchste Anhebung im Land.

Auch die Kunden bei den Stadtwerken Halberstadt, Blankenburg, Wittenberg, Quedlinburg, Naumburg, Zeitz und des Regionalversorgers Eon Avacon müssen mehr zahlen. Die Mehrzahl der rund 30 Stadtwerke und der Regionalversorger Mitgas halten ihre Tarife vorerst konstant.

Insgesamt werden laut Verivox in Deutschland demnächst 194 Versorger ihre Preise um durchschnittlich elf Prozent anheben. Dies bedeutet für einen Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden eine zusätzliche Belastung von 120 Euro. Die Versorger begründen die Preissteigerungen in der Regel mit gestiegenen Ölpreisen, an die die Gaspreise gekoppelt sind.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte salut in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige