Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Lebensmittelhersteller aus Mecklenburg-Vorpommern meldet Insolvenz

Lebensmittelhersteller aus Mecklenburg-Vorpommern meldet Insolvenz

Archivmeldung vom 05.12.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.12.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Insolvenz (Symbolbild) Bild: Shutterstock
Insolvenz (Symbolbild) Bild: Shutterstock

Der vegane Lebensmittelhersteller Lunch Vegaz aus Vorpommern hat Insolvenz angemeldet, wie die FAZ am Montag berichtet. Eine Sprecherin des Amtsgerichtes Neubrandenburg teilte am Montag mit, dass das Unternehmen zahlungsunfähig sei. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Gläubiger und Investoren versuchen nun die Herstellung weiterzuführen. Die Firma stellt vegane Biogerichte her und beliefert bundesweit große Handelsketten sowie die Gastronomie.

Die Kapazität der Firma mit zeitweise etwa 30 Beschäftigten wurde mit 50.000 Essen im Monat angegeben. Diese wurden in Rothenklempenow hergestellt, das sich etwa 120 Kilometer nordöstlich von Berlin befindet. "

Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ethik in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige