Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Großbetriebe erwirtschaften 2023 erstmals gut 1 Billion Euro Umsatz

Großbetriebe erwirtschaften 2023 erstmals gut 1 Billion Euro Umsatz

Freigeschaltet am 11.06.2024 um 08:11 durch Mary Smith
Statistisches Bundesamt — Destatis/StBA —
Statistisches Bundesamt — Destatis/StBA —

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die großen Betriebe in Deutschland haben im Jahr 2023 erstmals einen Umsatz von gut 1,0 Billion Euro erwirtschaftet. Das waren 4,7 % mehr als im Jahr zuvor. 2022 betrug der nominale, also nicht preisbereinigte Umsatz der Großbetriebe noch rund 955,6 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt. Betrachtet werden Betriebe mit mindestens 1 000 Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe und im Bergbau - davon gab es vergangenes Jahr 675 in Deutschland. Ein Grund für den Anstieg des nominalen Jahresumsatzes dürfte das ebenfalls gestiegene Preisniveau sein. Im Jahr 2023 lag die Inflationsrate bei 5,9 %.

Großbetriebe erwirtschaften 42,3 % des gesamten Jahresumsatzes aller Betriebe

Der Rekordumsatz der Großbetriebe von gut 1,0 Billion Euro entspricht gut zwei Fünftel (42,3 %) des gesamten Jahresumsatzes der Betriebe im Verarbeitenden Gewerbe und im Bergbau. Allerdings machten die großen Betriebe 2023 lediglich 1,4 % aller Betriebe in diesem Wirtschaftsbereich aus. Dieser Anteil ist seit Jahren konstant, eine zunehmende Konzentration ist also nicht für den Rekordumsatz verantwortlich.

Methodische Hinweise:

Der Berichtskreis des hier zugrundeliegenden Jahresberichts für Betriebe umfasst Betriebe von Unternehmen mit im Allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten des Bergbaus und des Verarbeitenden Gewerbes. Die Auswertung erfolgt nach den Beschäftigtengrößenklassen der Betriebe, hier ab 1 000 Beschäftigten.

Quelle: Statistisches Bundesamt (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ratte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige