Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft dm-Gründer Götz Werner ist tot

dm-Gründer Götz Werner ist tot

Archivmeldung vom 08.02.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.02.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Götz Werner auf der re:publica 2010
Götz Werner auf der re:publica 2010

Foto: Flickr upload bot
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Gründer der Drogeriemarktkette dm, Götz Werner, ist tot. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge starb er am Dienstag im Alter von 78 Jahren.

Werner gründete das Unternehmen 1973 in Karlsruhe. Unter seiner Leitung stieg dm zum führenden Händler für Drogerie-Artikel in Europa auf. Das Unternehmen ist heute in 14 europäischen Ländern aktiv und beschäftigt mehr als 66.000 Mitarbeiter.

Bis Mitte 2008 leitete Werner das operative Geschäft der Drogeriemarktkette, im Anschluss wechselte er in den Aufsichtsrat. Ab 2008 setzte sich Werner aktiv für die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens ein.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kokain in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige