Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Kreuzfahrtreeder setzen auf europäische Werften

Kreuzfahrtreeder setzen auf europäische Werften

Archivmeldung vom 25.06.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.06.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
MSC Kreuzfahrten
MSC Kreuzfahrten

Foto: Neptuno1976
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Mit Urlaubern fahren Kreuzfahrtschiffe um die ganze Welt, beim Kauf der Schiffe konzentrieren sich Reeder - anders als die Besteller von Containerschiffen - auf europäische Werften. "Der Kreuzfahrtschiffbau bleibt in Europa", sagte Michael Zengerle, Vizepräsident des Kreuzfahrtverbands CLIA Deutschland und Deutschland-Geschäftsführer von MSC Kreuzfahrten im Gespräch mit der F.A.Z.. Von 31 Schiffen, die bis 2018 ausgeliefert werden, kommen nach CLIA-Angaben 29 aus Europa.

Die Konzentration auf wenige Werften führe zu Wartezeiten. Dennoch sagte Zengerle: "Wir haben mit den europäischen Anbietern gute Erfahrungen gemacht und sehen derzeit keinen Grund, etwas an unserer Auftragsvergabe zu verändern". In seinem jährlichen Wirtschaftsbericht, den der Verband CLIA an diesem Donnerstag vorlegen will, äußert die Organisation Zweifel, ob Werften aus dem Rest der Welt die nötige Expertise besitzen.

"Mehr Wettbewerb belebt zwar das Geschäft, aber der Kreuzfahrtschiffbau ist sehr speziell", sagte Zengerle.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tauben in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige