Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Bankhaus Lampe baut neue Zentrale in Düsseldorf

Bankhaus Lampe baut neue Zentrale in Düsseldorf

Archivmeldung vom 24.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bankhaus Lampe: Hauptniederlassung Bielefeld am Alten Markt
Bankhaus Lampe: Hauptniederlassung Bielefeld am Alten Markt

CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=25660

Das Bankhaus Lampe plant offenbar den Bau einer neuen Zentrale. Dies berichtet die in Düsseldorf erscheinende "Rheinischen Post" unter Berufung auf Finanzkreise. Danach soll der Neubau im Düsseldorfer Stadtteil Golzheim entstehen. Dort soll ein altes Siemensgebäude abgerissen und durch einen moderneren Bürokomplex ersetzt werden.

In diesem würde die Lampebank laut dem Bericht dann rund 15.000 Quadratmeter an Büroflächen anmieten. Bei der Bank wollte man sich gestern nicht zu dem Thema äußern. Das Kreditinstitut, das zu 100 Prozent der Unternehmerfamilie Oetker gehört, betreut vor allem Vermögenskunden.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dasein in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige