Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft AEM Holdings übernimmt führenden europäischen Lösungsanbieter Afore Oy

AEM Holdings übernimmt führenden europäischen Lösungsanbieter Afore Oy

Archivmeldung vom 01.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: birgitH / pixelio.de
Bild: birgitH / pixelio.de

AEM Holdings hat heute die Übernahme von Afore Oy bekanntgegeben, ein führender Anbieter von Testlösungen für mikroelektromechanische Systeme (MEMS) mit Sitz in Finnland. Durch die Übernahme erweitert AEM sein globales Lösungsportfolio an Logik-IC-Handlern und HF-Prüf- und -Messsystemen um Komplettlösungen für MEMS-Testläufe. Mit der Übernahme von Afore erschließt AEM für seine Halbleiter-Backendlösungen zahlreiche der wachstumsstärksten Technologiesektoren, darunter IoT, Mobilgeräte, Robotik und autonomes Fahren.

Afore Oy kann auf eine langjährige Erfolgsbilanz im Bereich MEMS-Prüfung zurückblicken und hat bereits 1998 die ersten MEMS-Testzellen geliefert. Zwischenzeitlich umfasst sein Portfolio an MEMS-Lösungen Wafer-Prober und Test-Handler mit Mehrfachprüf- und Package-Optionen sowie Dreifach-Temperaturprüfung. Afore ist ein Pionier im Bereich der MEMS-Prüfung auf Wafer-Ebene und hilft seinen Kunden, die Kosten- und Zeitgewinne fortschrittlicher IC-Packages voll auszuschöpfen. Die Lösungen von Afore Oy werden bei der MEMS-Entwicklung und -Fertigung im Industrie-, Automobil- und Konsumgütersektor von Kunden in Europa, Japan und den USA eingesetzt.

AEM und Afore werden durch die Zusammenlegung ihrer Expertise und geografischen Präsenz bedeutende geschäftliche Synergien erzielen. Dank AEMs weltweiter Präsenz kann Afore ab sofort große Erstausrüster (OEM) mit globalem Support für seine hochperformanten MEMS-Testlösungen versorgen. Und AEMs globale Fertigungs- und Lieferkette bedeutet für Afore Produktionseffizienzen bei der Beherrschung seines Geschäftswachstums.

"AEM hat sich als erstklassiger Lösungsanbieter für IC-Handling für die fortschrittlichsten Fabriken in der Halbleiterindustrie etabliert. In den zurückliegenden Jahren haben wir unser Portfolio an hochperformanten Lösungen erweitert, um den zusätzlichen wachstumsstarken Technologiemärkten rund um den Globus Rechnung zu tragen. Durch AEMs Übernahme von InspiRain in 2017 haben wir uns Zugang zu einem interessanten Produktportfolio im Bereich der Kabelprüfung für den Automobil- und Netzwerkbereich verschafft. Mit der Übernahme von Afore verstärken wir unsere Präsenz durch hochperformante MEMS-Testlösungen, eines der am schnellsten wachsenden Segmente in der Halbleiterbranche", sagte Loke Wai San, Executive Chairman von AEM.

Vesa Henttonen, CEO von Afore, fügte hinzu: "Afores Mission ist es, die modernsten MEMS-Fabriken der Welt mit unseren Lösungen zu unterstützen. Unsere Testlösungen zeichnen sich bereits heute durch beispiellose Ausgereiftheit und Zuverlässigkeit sowie geringe Betriebskosten bei der MEMS-Entwicklung und -Fertigung aus. Mit dem Vormarsch der MEMS-Technologie will Afore gemeinsam mit AEM dafür sorgen, dass ein globaler Kundenstamm von diesen Vorteilen profitieren kann."

Informationen zur AEM Group

Die AEM Group beliefert die innovativsten Hersteller der Welt mit Handling- und Testlösungen und hilft ihnen bei der Entwicklung vieler der erfolgreichsten Produkte für die 5G-Ökonomie, darunter Mikroprozessoren, Hochgeschwindigkeits-Kommunikationslösungen, IoT-Geräte und Solarzellen. AEM hat sich auf fortschrittliche Fertigungslösungen für wachstumsstarke Massenprodukte spezialisiert und ist nutzbringende und langfristige Partnerschaften mit Kunden eingegangen. Bei innovativen Fertigungslösungen steht das Unternehmen in der ersten Reihe. AEM hat seinen Sitz in Singapur und bietet mit seinem weltweiten Netz an Fabriken und Außendienststandorten 24/7-Kundenbetreuung quer durch den gesamten Produktionslebenszyklus.

Website: www.aem.com.sg

Informationen zu Afore

Afore wurde 1995 gegründet und entwickelt MEMS-Sensor-Testlösungen für Anwendungsbereiche von der F&E-Phase über Massenfertigung bis hin zu Testläufen auf Systemebene. Das Unternehmen widmet sich den Endmärkten im Industrie-, Automobil- und Konsumgütersektor. Es ist ein anerkannter Pionier bei der Endprüfung von Sensoren auf der Wafer-Ebene. Afore verfolgt die Mission, seine Kunden durch bessere Sensorleistung und geringere Prüfkosten bei der Erfüllung der Marktanforderungen zu unterstützen.

Website: www.afore.fi

Quelle: AEM Holdings Ltd. (ots)

Anzeige:
Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
LUBKI Basiskurs „Der Junge Krieger“
01277 Dresden
22.11.2019
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige