Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Sennheiser will Konkurrenz mit teuren Produkten auf Abstand halten

Sennheiser will Konkurrenz mit teuren Produkten auf Abstand halten

Archivmeldung vom 05.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Sennheiser electronic GmbH & Co. KG
Logo der Sennheiser electronic GmbH & Co. KG

Der niedersächsische Audiospezialist Sennheiser will sein Innovationstempo erhöhen und die Konkurrenz mit teuren Produkten auf Abstand halten. Das kündigten die geschäftsführenden Gesellschafter Andreas und Daniel Sennheiser in einem Gespräch mit der F.A.Z. an.

Die dritte Generation der Familie Sennheiser hatte vor kurzem die Führung des Unternehmens übernommen. Die Brüder wollen den Umsatz bis 2016 auf 800 Millionen Euro erhöhen. 2012 erzielte das Unternehmen 584 Millionen Euro - 10 Prozent mehr als im Jahr zuvor.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: