Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Produktion im Baugewerbe schwankt in der EU stärker als in Deutschland

Produktion im Baugewerbe schwankt in der EU stärker als in Deutschland

Archivmeldung vom 23.07.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.07.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Statistisches Bundesamt
Statistisches Bundesamt

Foto: Martin Kraft / Eigenes Werk
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die saisonbereinigte Produktion im Baugewerbe in der Europäischen Union ist laut Schätzungen von Eurostat, dem Statistischen Amt der Europäischen Union, im Mai 2020 gegenüber dem Vormonat um 21,2 % gestiegen.

Sie liegt aber noch deutlich unter dem Niveau vom Februar, dem Monat vor Beginn der Corona-Krise: Im März (-13,5 %) und April (-14,9 %) war die Produktion gegenüber dem jeweiligen Vormonat deutlich rückläufig.

Im deutschen Baugewerbe waren seit Beginn der COVID-19-Pandemie die Schwankungen bei der Produktion eher gering. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, war der Produktionsindex im März 2020 gegenüber dem Vormonat um 1,0 % gestiegen. Im April fiel der Rückgang mit -5,4 % dann deutlich geringer aus als im EU-Durchschnitt. Im Mai verzeichnete die Produktion im Baugewerbe wieder ein leichtes Plus von 0,5 %.

Von den EU-Mitgliedstaaten, für die bislang Daten vorliegen, stieg die Produktion im Baugewerbe im Mai 2020 gegenüber dem Vormonat am deutlichsten in Italien (+168,0 %) und Frankreich (+118,3 %). Diesen hohen Steigerungen gingen in beiden Ländern sehr starke Rückgänge im März und April voraus. Einige EU-Staaten verzeichneten auch noch im Mai 2020 ein Minus im Baugewerbe. Die stärksten Rückgänge wurden in Ungarn (-20,3 %), Polen (-3,1 %) und Tschechien (-2,9 %) registriert.

Dritter Monat in Folge unter Niveau des Vorjahresmonats Trotz der Erholung im Mai blieb die Produktion im Baugewerbe in der EU deutlich unter dem Niveau des Vorjahresmonats. Der Produktionsindex lag 10,3 % unter dem Niveau von Mai 2019. Bereits im März (-14,3 %) und April (-26,0 %) war der Wert deutlich unter dem Niveau der entsprechenden Vorjahresmonate geblieben. In Deutschland lag der Produktionsindex im Baugewerbe im Mai 2020 hingegen auch im Vorjahresvergleich mit 1,7 % im Plus.

Quelle: Statistisches Bundesamt (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wich in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige