Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Flughafen Leipzig/Halle wächst - Gegen den Trend mehr Frachtverkehr

Flughafen Leipzig/Halle wächst - Gegen den Trend mehr Frachtverkehr

Archivmeldung vom 23.01.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.01.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Flughafen Leipzig/Halle: Vorfeld mit Terminal B
Flughafen Leipzig/Halle: Vorfeld mit Terminal B

Foto: Lumu
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Flughafen Leipzig/Halle verzeichnet steigende Passagierzahlen, und gegen den bundesweiten Trend auch mehr Frachtverkehr. Mit 2,62 Millionen Fluggästen lag das Aufkommen 1,9 Prozent über dem Vorjahr, teilte die Mitteldeutsche Flughafen AG am Donnerstag mit.

Getragen werde das Wachstum von der Entwicklung im Touristikverkehr. Besonders positiv entwickele sich die Nachfrage zu Zielen in Tunesien, Spanien und der Türkei. Außerdem trügen neue Flugangebote zum Wachstum bei, beispielsweise die zwei Mal wöchentlich angebotene Verbindung von Wizz Air nach Kiew. Mit 78.980 Starts und Landungen lag die Zahl der Flugbewegungen am Flughafen Leipzig/Halle allerdings etwas unter Vorjahresniveau (- 0,3 Prozent). Der Frachtumschlag am Flughafen Leipzig/Halle stieg entgegen des bundesweiten Trends zum fünfzehnten Mal in Folge und wuchs auf rund 1,24 Millionen Tonnen (+ 1,4 Prozent) an.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zeitgenössische Darstellung des Demonstrationsversuchs zur Milzbrandimpfung, den Pasteur in Pouilly-le-Fort unternahm
Die Realität der Viren
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte faulen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige