Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft DAX legt zu - Adidas legt rund zehn Prozent zu

DAX legt zu - Adidas legt rund zehn Prozent zu

Archivmeldung vom 09.08.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.08.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
DAX (Deutscher Aktienindex)
DAX (Deutscher Aktienindex)

Bild: Eigenes Werk, OTT

Am Donnerstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.676,11 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,34 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Aktien von Adidas bildeten mit einem Zugewinn von rund zehn Prozent die einsame Spitze.

Der Sportartikelhersteller hatte mitgeteilt, dass sich das Betriebsergebnis von April bis Juni um 17 Prozent auf 592 Millionen Euro verbesserte und damit doppelt so stark wie von Experten prognostiziert.

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,1569 US-Dollar (-0,39 Prozent).

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Das Uratom Anu
Das Uratom Anu oder Gott würfelt nicht
Bild: Königreich Deutschland
Es tut sich was im "Königreich Deutschland"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige