Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft DAX wieder mit kräftigem Corona-Kurssturz - Wochenbilanz moderater

DAX wieder mit kräftigem Corona-Kurssturz - Wochenbilanz moderater

Archivmeldung vom 06.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
DAX (Deutscher Aktienindex) & Börse (Symbolbild)
DAX (Deutscher Aktienindex) & Börse (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Zum Wochenausklang hat der DAX den laufenden Corona-Crash auf Raten fortgesetzt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.541,87 Punkten berechnet, ein kräftiger Abschlag in Höhe von 3,37 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss.

Da es Mitte der Woche eine Erholungsphase gegeben hatte, beträgt das Minus auf Wochensicht aber "nur" 2,9 Prozent. Seit dem Bekanntwerden der Fälle in Italien Mitte Februar hat der DAX aber mittlerweile fast 17 Prozent verloren. Auch am Freitag waren wieder so gut wie alle Werte im roten Bereich, allen voran RWE, Linde, MTU und Infineon, die allesamt bis kurz vor Handelsende über fünf Prozent nachgaben.

Für überraschende Kursgewinne sorgte die Lufthansa-Aktie, die sich nach zunächst kräftigen Kursverlusten bis kurz vor Handelsende sogar leicht ins Plus rettete, nachdem das Unternehmen angekündigt hatte, das Flugangebot wegen der Corona-Krise zu halbieren. Auch die Continental-Aktie, die am Vortag besonders stark verloren hatte, war am Ende des Tages wieder im Plus.

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagnachmittag stärker. Ein Euro kostete 1,1323 US-Dollar (+0,83 Prozent).

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ovipar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige