Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Facebook-Chef Zuckerberg verkauft milliardenschweres Aktienpaket

Facebook-Chef Zuckerberg verkauft milliardenschweres Aktienpaket

Archivmeldung vom 19.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Mark Zuckerberg (2011)
Mark Zuckerberg (2011)

Foto: Guillaume Paumier
Lizenz: CC-BY-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Facebook-Chef Mark Zuckerberg verkauft ein milliardenschweres Aktienpaket seines Unternehmens. Insgesamt veräußert der Chef des sozialen Netzwerks Anteile im Wert von rund 2,3 Milliarden US-Dollar, wie Facebook am Donnerstag bekanntgab.

Demnach verkauft der Facebook-Gründer 41,1 Millionen Anteilsscheine im Rahmen einer Emission, die insgesamt 70 Millionen Stammaktien umfasst. Nach dem Verkauf des Aktienpakets verfügt Zuckerberg nun über 62,8 Prozent der Stimmrechte. Vor dem Verkauf waren es 65,2 Prozent gewesen.

Das soziale Netzwerk war im Mai des vergangenen Jahres an die Börse gegangen. Damals lag der Preis für eine Aktie bei 38 US-Dollar, derzeit steht der Kurs bei über 55 Dollar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte reifen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen