Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Lufthansa will ab Juni wieder viele Urlaubsziele anfliegen

Lufthansa will ab Juni wieder viele Urlaubsziele anfliegen

Archivmeldung vom 25.05.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.05.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Eine Boeing 747-400 der Lufthansa
Eine Boeing 747-400 der Lufthansa

Foto: Arcturus
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die schwer angeschlagene Lufthansa will ab Juni ihr Streckennetz wieder ausbauen. Nach Informationen von "Bild am Sonntag" aus Konzernkreisen sollen in der zweiten Junihälfte allein aus Frankfurt rund 20 Ziele wieder angeflogen werden - darunter Heraklion (Kreta), Rhodos, Dubrovnik, Faro, Venedig, Ibiza und Malaga.

Mallorca wird ab Mitte Juni deutlich häufiger angeflogen. Mit dem neuen Juni-Flugplan sollen insgesamt 80 weitere Flugzeuge reaktiviert werden. Ab 1. Juni sind bei Lufthansa, Swiss und Eurowings dann 160 von insgesamt 760 Maschinen wieder im Einsatz - wenn nichts mehr dazwischen kommt. Die Lufthansa ist auf Unterstützung vom Staat angewiesen, der dem Konzern voraussichtlich mit insgesamt neun Milliarden Euro unter die Arme greift, davon teilweise als Kredit. Den muss die Lufthansa laut des BamS-Berichts erst Ende 2023 zurückzahlen - und auch da würde der Staat sicherlich mit sich reden lassen. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt, der für die Union die Verhandlungen mit Finanzminister Olaf Scholz (SPD) geführt hat, sagte "Bild am Sonntag": "Nach der Krise muss die Lufthansa dynamisch in den internationalen Wettbewerb eintreten können. Das bedeutet auch, dass der Bund möglichst schnell wieder seine Beteiligungen abgeben muss."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sioux in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige