Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Bundesbank erwartet von Bankenaufsicht besseren Schutz deutscher Sparer

Bundesbank erwartet von Bankenaufsicht besseren Schutz deutscher Sparer

Archivmeldung vom 03.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Dennis Witte
Gebäude der Bundesbank Bild: bundesbank.de
Gebäude der Bundesbank Bild: bundesbank.de

Die Deutsche Bundesbank erwartet von der am Dienstag startenden europäischen Bankenaufsicht einen besseren Schutz deutscher Sparer und Steuerzahler. Das sagte das dafür zuständige Bundesbank-Vortstandsmitglied Andreas Dombret in einem Interview mit der "Bild-Zeitung".

Die Aufseher könnten Krisen künftig früher erkennen und verhindern. "Das ist gut für Wirtschaft, Steuerzahler und Banken", sagte Dombret. Die Gefahr einer neuen Krise bezeichnete Dombret gegenüber "Bild" als "nicht sehr groß". Das könne sich aber schnell ändern. "Wir können keine Krisen ausschließen", räumte er ein.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Querdenken Demonstration am 12.12.2020 in Frankfurt (Main)
60311 Frankfurt (Main)
12.12.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gosse in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige