Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Medienberichte: Erstes Schiff passiert erfolgreich Getreidekorridor im Schwarzen Meer

Medienberichte: Erstes Schiff passiert erfolgreich Getreidekorridor im Schwarzen Meer

Freigeschaltet am 02.08.2022 um 14:24 durch Sanjo Babić
Der Getreidefrachter Razoni im Hafen von Odessa. Bild: Türkisches Verteidigungsministerium / Sputnik
Der Getreidefrachter Razoni im Hafen von Odessa. Bild: Türkisches Verteidigungsministerium / Sputnik

Das Schiff Razoni mit einer Ladung Getreide aus der Ukraine hat den sogenannten Getreidekorridor erfolgreich passiert und nimmt Kurs auf den Bosporus, berichtet RIA Nowosti mit Verweis auf das Ukrainian Shipping Magazine. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Nach Angaben von Konteradmiral Özcan Altunbulak, dem Koordinator des Gemeinsamen Koordinationszentrums in Istanbul, werde das Trockenfrachtschiff um Mitternacht in Istanbul erwartet. Er soll erklärt haben:

"Nach den erforderlichen Verfahren wird die Razoni von einer Delegation aus Vertretern der Türkei, Russlands, der Ukraine und der Vereinten Nationen inspiziert, und auf der Grundlage der Inspektionsergebnisse wird das Schiff seine Reise fortsetzen."

Ein unter der Flagge Sierra Leones fahrender Trockenfrachter mit 26.000 Tonnen Mais aus der Ukraine verließ am Montag den Hafen von Odessa. Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums wurde diese humanitäre Operation unter aktiver Beteiligung russischer Offiziere im Gemeinsamen Koordinierungszentrum geplant."

Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte objekt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige