Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Sommer fängt am 1. September als Beschaffungsvorstand bei VW an

Sommer fängt am 1. September als Beschaffungsvorstand bei VW an

Archivmeldung vom 31.07.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.07.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Stefan Sommer (2014), Archivbild
Stefan Sommer (2014), Archivbild

Foto: Aneemann
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der frühere Vorstandschef des Autozulieferer ZF, Stefan Sommer, wird schneller als geplant neuer Beschaffungsvorstand beim Volkswagen-Konzern. Er wird bereits zum 1. September bei Volkswagen anfangen, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" am Dienstag.

Der Aufsichtsrat von VW hatte Sommer Anfang des Monats zum Konzernvorstand für Beschaffung bestellt, "mit Wirkung spätestens zum 1. Januar 2019".

Sommer folgt auf Francisco Javier Garcia Sanz, der Volkswagen im April im Zuge des Vorstandsumbaus durch den neuen Volkswagen-Chef Herbert Diess auf eigenen Wunsch verlassen hatte. Sommer war von Mai 2012 bis Ende 2017 Vorstandchef der ZF Friedrichshafen AG.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kadenz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige