Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Nach Rücktritt der HRE-Chefin: Union drückt bei Depfa-Abwicklung aufs Tempo

Nach Rücktritt der HRE-Chefin: Union drückt bei Depfa-Abwicklung aufs Tempo

Archivmeldung vom 04.06.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.06.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Ralph Brinkhaus (2011)
Ralph Brinkhaus (2011)

Foto: Urheber
Lizenz: CC-BY-SA-3.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Nach dem Rücktritt der Chefin der staatlichen Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE), Manuela Better, drängt die Union auf eine schnellere Abwicklung der Depfa, der Staatsfinanzierungstochter der HRE. Jetzt gehe es vor allem darum, die Übertragung der Depfa auf die staatliche "Bad Bank" FMS Wertmanagement voranzutreiben: "Hier haben wir keine Zeit zu verlieren", sagte der Vize-Vorsitzende der Unions-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, "Handelsblatt-Online".

Der CDU-Politiker fügte hinzu, dass die Privatisierung der Deutschen Pfandbriefbank pbb nach wie vor im Blick bleibe und diese im Bundestag konstruktiv begleitet werde. Die pbb ist der gesunde Nachfolger der HRE, der auf EU-Geheiß bis Ende nächsten Jahres verkauft werden muss.

Den Rücktritt von Better nannte Brinkhaus bedauerlich. "Sie hat in schwieriger Zeit einen guten Beitrag zur Überwindung der Krise und zur Neuausrichtung der HRE geleistet", sagte der CDU-Politiker. "Es ist jetzt die Aufgabe des Aufsichtsrats, sich um die Nachfolge kümmern."

Better stand auch an der Spitze des HRE-Nachfolgers pbb.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte omsk in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige