Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Zinsen von Online-Krediten 34 Prozent niedriger als der Bundesdurchschnitt

Zinsen von Online-Krediten 34 Prozent niedriger als der Bundesdurchschnitt

Archivmeldung vom 02.11.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.11.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Kreditzinsen Januar 2012 bis August 2018 |Bild: "obs/CHECK24 GmbH"
Kreditzinsen Januar 2012 bis August 2018 |Bild: "obs/CHECK24 GmbH"

Verbraucher, die sich für einen Online-Kredit entscheiden, zahlen dafür deutlich weniger als Kreditnehmer im Bundesdurchschnitt. Der Durchschnittszins für Darlehen betrug nach aktuellen Angaben der Deutschen Bundesbank im August 5,99 Prozent effektiv pro Jahr. CHECK24-Kunden, die im gleichen Zeitraum Online-Kredite verglichen und über das Portal abschlossen, zahlten dagegen effektiv nur 3,94 Prozent Zinsen. Die Online-Kredite waren somit rund 34 Prozent günstiger.*

"Kredite online abzuschließen ist deutlich günstiger als in der Bankfiliale vor Ort", sagt Christian Nau, Geschäftsführer Kredite bei CHECK24. "Digitale Prozesse bedeuten weniger Aufwand. Diesen Kostenvorteil geben wir über unseren Vergleich an die Kunden weiter." Mit der Senkung weltweiter Leitzinsen verringerten sich auch die Kosten für Konsumentenkredite. Im Bundesdurchschnitt sanken die Zinsen seit Januar 2012 um rund ein Fünftel. Online-Kredite über CHECK24 wurden sogar um 40 Prozent günstiger.

Bei Verbraucherfragen beraten mehr als 200 Kreditexperten

Bei sämtlichen Fragen zu einem Konsumentenkredit helfen über 200 CHECK24-Kreditexperten im persönlichen Beratungsgespräch per Telefon oder E-Mail. Diese berechnen für Kunden z. B. auch das individuelle Sparpotenzial durch Sondertilgung. Im Kreditcenter haben Kunden ihre Darlehen im Blick, können neue Anfragen starten und das passende Angebot digital abschließen. Mit dem SmartAntrag bietet CHECK24 einen volldigitalen Kreditantrag. Dadurch entfallen 70 Prozent der Kundendateneingaben. Der sogenannte digitale Kontoblick übernimmt mithilfe künstlicher Intelligenz die notwendigen Daten aus dem Girokonto des Antragstellers. Das Risiko einer Kreditablehnung durch Fehleingaben wird reduziert.

*Bundesbankzinsen basieren auf allen neu abgeschlossenen Konsumentenkrediten an private Haushalte (effektiver Jahreszinssatz einschl. Kosten), Augustwert vorläufig, Quelle: Deutsche Bundesbank http://ots.de/DAy0CH [abgerufen am 26.10.2018]; CHECK24-Zinsen basieren auf allen Kreditabschlüssen über das Vergleichsportal, ungeachtet des Verwendungszwecks, der Laufzeit oder eines Merkmals der Kreditnehmer, Aktionskredite mit Negativzinsen wurden nicht berücksichtigt Weitere Infos unter: http://ots.de/pNH38h

Quelle: CHECK24 GmbH (ots)

Videos
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rallye in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige