Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Adidas plant zur WM größte Werbekampagne in Konzerngeschichte

Adidas plant zur WM größte Werbekampagne in Konzerngeschichte

Archivmeldung vom 17.05.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.05.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien
Logo der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Der fränkische Sportartikelhersteller Adidas plant nach Aussage seines Vorstandschefs Herbert Hainer für die Fußball-WM in Brasilien die "größten Werbekampagne in der Adidas-Geschichte". "Wir versprechen uns sehr viel von der WM", sagte Konzernchef Herbert Hainer der "Süddeutschen Zeitung". "Bei der Weltmeisterschaft wird Adidas dominieren." Die Kampagne werde "eine Menge Geld" kosten und "zum ersten Mal auf die digitale Welt konzentriert sein."

Insgesamt will Adidas allein mit dem Verkauf von Fußballausrüstrung in diesem Jahr zwei Milliarden Euro Umsatz. Konzernchef Hainer warnte gleichzeitig davor, dass der starke Euro Adidas deutlich zu schaffen mache. "2014 rechnen wir währungsbereinigt mit einem Umsatzplus im hohen einstelligen Prozentbereich, also zwischen einer und 1,2 Milliarden Euro", sagte Hainer der SZ. "Doch gleichzeitig belastet uns der starke Euro enorm, so, dass davon deutlich weniger bei uns in der Bilanz ankommt." Einige mittelfristige Ziele würden deshalb erst später erreicht, räumte er ein.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rollte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige