Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Mercedes-Benz mit Rekordabsatz im Oktober

Mercedes-Benz mit Rekordabsatz im Oktober

Archivmeldung vom 06.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser

Der Autobauer Mercedes-Benz hat im Oktober des laufenden Jahres einen Rekordabsatz erzielt. Insgesamt seien 126.421 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert worden, so viele wie in keinem Oktober zuvor, wie Mercedes-Benz am Mittwoch mitteilte. Auch seit Jahresbeginn erzielte Mercedes-Benz mit 1.189.059 abgesetzten Pkw einen neuen Rekord.

Insbesondere in Nordamerika, der Türkei und Japan sei die Marke mit dem Stern kräftig gewachsen. "Mit unserem Rekordabsatz im Oktober sind wir stark in das vierte Quartal gestartet und haben unseren Marktanteil weiter ausgebaut", sagte Ola Källenius, Mitglied des Bereichsvorstandes Mercedes-Benz Cars und dort zuständig für den Vertrieb. "Im Oktober haben wir in allen Kernregionen unseren Absatz gesteigert.

Mit Blick auf unser Ziel, 2013 eine neue Bestmarke zu erreichen, werden wir unseren Wachstumskurs auch zum Jahresende hin weiter konsequent fortsetzen." Insbesondere die Modelle der neuen E-Klasse seien im Oktober gefragt gewesen, aber auch die neuen Kompakten sowie die SUVs von Mercedes-Benz konnten deutlich zulegen, teilte das Unternehmen weiter mit.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: