Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Spielzeughersteller Schleich wächst kräftig

Spielzeughersteller Schleich wächst kräftig

Archivmeldung vom 25.01.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.01.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Schleich Panda aus der Serie von 2011
Schleich Panda aus der Serie von 2011

Foto: Michael Ott
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Spielwarenhersteller Schleich hat im vergangenen Jahr deutlich zugelegt. Der Umsatz sei um 15 Prozent auf rund 130 Millionen Euro gestiegen, schreibt das "Handelsblatt".

Schleich habe diese Zahl auf Anfrage mitgeteilt. Die endgültigen Ergebnisse für 2015 will die Traditionsfirma mit Sitz im baden-württembergischen Schwäbisch Gmünd auf der am Mittwoch in Nürnberg beginnenden Spielwarenmesse bekanntgeben. "Unser Ziel ist jedes Jahr eine deutlich zweistellige Steigerung des Umsatzes", sagte Schleich-Geschäftsführer Dirk Engehausen dem "Handelsblatt".

Auch die Gewinnmarge des Unternehmens sei 2015 gestiegen. "Der Gewinn hat sich so entwickelt, dass wir und auch der Investor sehr zufrieden sind", erklärte Engehausen. Schleich stellt vor allem Tierfiguren aus Hartgummi her und ist in den 1970er-Jahren mit der Produktion der Schlümpfe bekannt geworden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte stark in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige