Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft 60 % der deutschen Außenhandelsunternehmen sind reine Importeure

60 % der deutschen Außenhandelsunternehmen sind reine Importeure

Archivmeldung vom 11.05.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.05.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Statistisches Bundesamt Logo
Statistisches Bundesamt Logo

Rund 700 000 Unternehmen sind derzeit am deutschen Außenhandel beteiligt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren knapp 60 % dieser Unternehmen reine Importeure. Sie importierten Waren, ohne auch Exporte zu tätigen. Der wertmäßige Anteil dieser Unternehmen am deutschen Außenhandel betrug lediglich 3 %.

15 % der Unternehmen, die am deutschen Außenhandel teilnahmen, waren ausschließlich im Exportgeschäft tätig. Ihr Anteil am Wert des deutschen Außenhandels lag bei 1 %.

Der Großteil des deutschen Außenhandels mit einem wertmäßigen Anteil von 95 % wurde von den 27 % der Unternehmen bestritten, die sowohl Waren exportierten als auch importierten.

Quelle: Statistisches Bundesamt (ots)

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte prolin in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige