Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Steigendes Interesse bei firmeneigenen Internet TV-Sendern

Steigendes Interesse bei firmeneigenen Internet TV-Sendern

Archivmeldung vom 31.01.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.01.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Im Jahr 2008 konnte ein steigendes Interesse bei firmeneigenen Internet - TV Sendern verzeichnet werden. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen, die bisher die hohen Kosten gescheut haben springen auf den Zug auf.

Die Unternehmen erkennen nun, nach erster Zurückhaltung, die immense Wirksamkeit dieses modernen Kommunikationsmittels mit dem sie nicht zuletzt, den hohen Qualitätsansprüchen ihrer Produkte gerecht werden, sondern auch eine offene und nachhaltige Unternehmenskommunikation führen. Wenn man bedenkt, dass ein firmeneigener Internet TV - Sender schon für unter 10.000 Euro im Jahr zu realisieren ist und sich das Unternehmen dafür als Impulsgeber der Branche präsentiert, dann ist das gut investiertes Geld. Darüber hinaus können sich Mitarbeiter und Lieferanten besser mit dem Unternehmen identifizieren, die Qualität der Leistungen und Produktionen steigen. Eine Reihe von Vorteile, die sich bei näherer Betrachtung ergeben und letztlich ist jeder weitere Firmen TV-Sender eine Bereicherung für Kunden und Interessenten.

Quelle: yaQom

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte weber in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige