Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Bundeswehr: Sprunghafter Anstieg bei Neueinsteigerinnen

Bundeswehr: Sprunghafter Anstieg bei Neueinsteigerinnen

Archivmeldung vom 26.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Gabi Eder / pixelio.de
Bild: Gabi Eder / pixelio.de

Ein sprunghafter Anstieg der Zahl von Neueinsteigerinnen bei der Bundeswehr beschert Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) einen neuen Rekord bei den Freiwillig Wehrdienstleistenden.

"Der Frauenanteil ist hier bei den Einsteigern alleine in den letzten 24 Monaten von zehn auf 14 Prozent gesprungen", sagte von der Leyen der "Rheinischen Post". "Derzeit rund 11.000 Freiwillig Wehrdienstleistende sind der höchste Stand seit Jahren", betonte die Ministerin.

Die Kurve bei den weiblichen Einsteigern geht steil nach oben: Als 2011 der freiwillige Wehrdienst eingeführt worden sei, seien im Startquartal rund 3.500 Männer eingestellt worden - und nur 55 Frauen. "Diese Zahl hat sich gegenüber dem zuletzt gemessenen Quartal verzehnfacht", sagte von der Leyen. In dem zuletzt gemessenen Quartal seien es wieder rund 3.500 Männer und 560 Frauen gewesen.

Von der Leyen will 750 Millionen Euro in marode Kasernen stecken

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will "in den nächsten drei Jahren etwa 750 Millionen Euro" in die Sanierung von Bundeswehr-Unterkünften stecken. Dies kündigte die Ministerin im Interview mit der "Rheinischen Post" an.

"Wir haben unbestritten einen enormen Modernisierungsbedarf. Wir haben rund 3.000 Unterkunftsbauten, von denen 500 ohnehin geschlossen werden sollen. Die übrigen werden mit Hochdruck saniert", sagte von der Leyen. "Seit September haben wir rund 3.100 Sofortmaßnahmen vom neuen Duschkopf bis zur dringenden Dachsanierung angeschoben, davon sind heute bereits 800 abgeschlossen. Das zeigt, wie lang der Weg ist", sagte die Ministerin.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte alaun in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige