Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Fliegerbombe in Hannover erfolgreich entschärft

Fliegerbombe in Hannover erfolgreich entschärft

Archivmeldung vom 28.08.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.08.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Karl-Heinz Laube / pixelio.de
Bild: Karl-Heinz Laube / pixelio.de

In der Hannoveraner Altstadt ist am Mittwochmorgen eine Fliegerbombe erfolgreich entschärft worden. Das teilte die örtliche Feuerwehr mit. Die zehn Zentner schwere US-amerikanische Bombe mit zwei mechanischen Zündern aus dem Zweiten Weltkrieg war am Dienstagvormittag bei Bauarbeiten entdeckt worden.

Vor der Entschärfung wurde ein etwa 1,8 Quadratkilometer großer Sicherheitsbereich um den Bombenfundort evakuiert. Die etwa 9.000 Bewohner mussten ab 22 Uhr ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Auch Betriebe, Gastronomie- und Hotelbetriebe in unmittelbarer Nähe mussten ihre Arbeit vorübergehend einstellen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: