Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Leipzig gewinnt auf Schalke

1. Bundesliga: Leipzig gewinnt auf Schalke

Archivmeldung vom 16.03.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.03.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 26. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat RB Leipzig im Auswärtsspiel gegen den FC Schalke 04 mit 1:0 gewonnen.

 In der 14. Minute erzielte Timo Werner das Führungstor für die Leipziger. An der linken Ecke des Fünfmeterraums hatte Schalkes Verteidiger Salif Sané nur unzureichend mit der Hacke nach vorne geklärt, sodass Leipzigs Kevin Kampl sofort für Yussuf Poulsen auflegen konnte. Dieser scheiterte zunächst aus acht Metern an einer Glanzparade von Schalkes Torhüter Alexander Nübel, der den Ball mit der linken Hand noch ans Lattenkreuz lenkte und ihn anschließend unter großer Bedrängnis nach vorne boxte. Das Leder wurde kurz darauf erneut von zwei Schalkern abgefälscht und landete schließlich wieder am Fünfmeterraum, wo Werner aus der Drehung flach ins linke Eck traf.

Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: VfB Stuttgart - 1899 Hoffenheim 1:1, FC Augsburg - Hannover 96 3:1, VfL Wolfsburg - Fortuna Düsseldorf 5:2.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
NHS 3.0
Das Universalgenie, die NHS 3.0
Termine
Kongress der vereinten Wissenschaften
66130 Saarbrücken
18.05.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige