Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Bericht: Mick Schumacher unmittelbar vor F1-Debüt

Bericht: Mick Schumacher unmittelbar vor F1-Debüt

Freigeschaltet am 09.09.2020 um 11:58 durch Thorsten Schmitt
Mick Schumacher beim Rennen in Spielberg 2019
Mick Schumacher beim Rennen in Spielberg 2019

Foto: Lukas Raich
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Mick Schumacher, Sohn von Formel-1-Legende Michael Schumacher, steht offenbar unmittelbar vor seinem Debüt in der Königsklasse des Motorsports. Bereits am Rennwochenende in Mugello könnte er teilnehmen, berichten RTL und n-tv am Mittwochmittag unter Berufung auf "Insider-Informationen".

Im Rennen selbst soll der Deutsche demnach wohl nicht starten, sondern vorerst nur im Freien Training am Freitag. Für welches Team er fahren werde, sei noch nicht bekannt, berichten die Sender weiter. Die Scuderia-Kundenteams Alfa Romeo oder Haas gelten als mögliche Optionen.

Mick Schumacher startete 2017 und 2018 in der europäischen Formel-3-Meisterschaft, in der er 2018 den Meistertitel gewann. Seit 2019 tritt er in der FIA-Formel-2-Meisterschaft an.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte reffen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige